Leistungen der Pflege

Die Mitarbeiter in unserer Einrichtung pflegen und betreuen Sie rund um die Uhr nach anerkannten Pflegestandards. Sie orientieren sich an Maßstäben der aktuellen Pflegewissenschaft. Wir arbeiten nach dem Pflegemodell, das sich nach den „Aktivitäten und Erfahrungen des täglichen Lebens“ (AEDL) richtet.
Für das Pflegepersonal ist es selbstverständlich, einen höchstmöglichen Qualitätsstandard zu sichern, der für alle anspruchsvollen und umfangreichen Pflegemaßnahmen erforderlich ist. Fortbildungen und Schulungen werden regelmäßig durchgeführt, damit jeweils die neuesten Erkenntnisse sicher und zielgerichtet in Bewährtes einfließen können. Wir stellen durch eine vertrauensvolle Zusammenarbeit mit den behandelnden Ärzten sicher, dass eine optimale Betreuung unserer Bewohnerinnen und Bewohner erreicht wird. Die behandelnden Ärzte werden bei der Pflegeplanung mit einbezogen.
Selbstverständlich haben Sie das Recht auf eine freie Arztwahl. Wir sind Ihnen auch auf Wunsch gerne bei der Vermittlung ärztlicher Versorgung behilflich. Die erforderlichen Medikamente können bei der ortsansässigen Apotheke bestellt werden. Natürlich besteht auch hier eine freie Apothekenwahl.

Kontaktverbot

Sehr geehrte Damen und Herren,

 

dass neuartige Coronavirus SARS-CoV-2 hat sich in kurzer Zeit weltweit verbreitet. Es muss alles dafür getan werden, eine weitere Ausbreitung zu verhindern. Deshalb sind erhöhte Schutzmaßnahmen für vorerkrankte, ältere und im weitesten Sinne pflegebedürftige Menschen notwendig.

Die Bundesregierung und die Staatskanzlei hat ein Kontaktverbot verhängt. Besuche in stationären Pflegeheimen und Krankenhäusern sind grundsätzlich untersagt, sofern sie nicht der medizinischen oder pflegerischen Versorgung dienen oder aus Rechtsgründen erforderlich sind. Die Einrichtungsleitungen sollen Ausnahmen unter Schutzmaßnahmen nur zulassen, wenn es medizinisch oder ethisch-sozial geboten ist.

 

Mehr Information