Räumlichkeiten und Ausstattung

Zurzeit stehen den Bewohnern 32 Einzelzimmer und 4 Doppelzimmer zur Verfügung. Viele der Zimmer besitzen einen eigenen Balkon, manchmal teilen sich zwei Zimmer ein Bad. Die Zimmer sind grundmöbliert mit einem Kleiderschrank, einem seniorengerechten Pflegebett, einem Nachttisch und einer kleinen Sitzecke mit zwei Stühlen. Die Möblierung kann von den Bewohnern um eigene lieb gewonnene, kleinere Möbelstücke ergänzt werden, damit das neue Zimmer als Zuhause empfunden und angenommen werden kann. Exemplarisch haben wir 4 Wohnsituationen abgebildet:

Kontaktverbot

Sehr geehrte Damen und Herren,

 

dass neuartige Coronavirus SARS-CoV-2 hat sich in kurzer Zeit weltweit verbreitet. Es muss alles dafür getan werden, eine weitere Ausbreitung zu verhindern. Deshalb sind erhöhte Schutzmaßnahmen für vorerkrankte, ältere und im weitesten Sinne pflegebedürftige Menschen notwendig.

Die Bundesregierung und die Staatskanzlei hat ein Kontaktverbot verhängt. Besuche in stationären Pflegeheimen und Krankenhäusern sind grundsätzlich untersagt, sofern sie nicht der medizinischen oder pflegerischen Versorgung dienen oder aus Rechtsgründen erforderlich sind. Die Einrichtungsleitungen sollen Ausnahmen unter Schutzmaßnahmen nur zulassen, wenn es medizinisch oder ethisch-sozial geboten ist.

 

Mehr Information